Seiten

Dienstag, 22. März 2016

Kosmetiktasche von Farbenmix

Woche vier bei Emmas Sew Along ist eröffnet! Alles dreht sich um die Kosmetiktasche der Taschenspieler-3-CD. 

Und wieder wurde ich eines besseren belehrt. Bei der Vorstellung des Schnittes auf der Farbenmix-Inspirationsseite fand ich dieses Hochkant-Format doch sehr seltsam. Aber was soll ich sagen? Die Kosmetiktasche hat sich bereits mehrfach im Einsatz bewährt. 

Dies ist also nun die Vorderseite. Recht schlicht für meine Verhältnisse, aber das Täschchen war ja für den Gatten gedacht. Also dunkelbraunes Kunstleder kombiniert mit schwedischer Zeltplane.  



Auf der anderen Seite habe ich für Kleinstkram eine Aufsatztasche nach bewährter Farbenmix-Technik  hinzugefügt. 





Faltet man die Kosmetiktasche zu voller Höhe auf, offenbart sich der eigentliche Vorteil des Hochkant-Formates: Packt man die Kosmetiktasche nämlich in einen Koffer, verteilt sich der Inhalt der Tasche in selbiger schön und passt sich amöbengleich den Lücken im Koffer an. Das ist genau das, was mich sonst an Kosmetiktaschen stört. Das Teil ist oft randvoll und bildet einen Riesenklotz, der sich schlecht "noch eben" im Koffer verstauen lässt. 



Ich kann mir dieses Format auch gut für andere Verwendungszwecke vorstellen, z. B. als kleines Packsäckchen für Technikkram. 



Hier kann man nochmal gut sehen, wie die Sache mit der Aufsatztasche funktioniert. 




Als Innenstoff bot sich eine beschichtete Baumwolle an - superdünn, leicht zu vernähen und gut abgelagert. 




Fazit: Ich habe trotz des sehr einfachen Schnittes wieder sehr viel Spaß gehabt :-) Danke, liebe Farbenmixer!


Habt einen schönen Tag,


Kathrin :-)








Kommentare:

  1. Sieht total klasse aus!! Mit der zusätzlichen RV-Tasche gefällt mir auch super gut. Ich hab sogar 2 genäht, sind sogar schon fertig ;-) Zeig ich am Donnerstag, bin ja irgendwie hinterher ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee hinter der Tasche ist wirklich super. Das Problem mit dem Kulturbeutel-noch-schnell-im-Koffer-verstauen habe ich auch. Immer.

    AntwortenLöschen
  3. Hammergeiles Männertäschchen! Werd ich bei Gelegenheit wohl so mal nachnähen. Danke für die Inspiration!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Du machst mir den Schnitt sehr schmackhaft! Wobei ich dieses Wort "amöbengleich" auch sofort ins Herz geschlossen habe :-))
    Den Klotz im Koffer mag ich auch nicht! Und Deine Stoffwahl ist wieder gut gewählt!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Die ist total cool geworden! Und die "Amöbengleichheit" ist wahrscheinlich ein gutes Argument für die seltsame Höhe... :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Die ist super toll, die Stoffkombi finde ich sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Kosmetiktasche! Ein toller Mix!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)